Sprachlosigkeit

Ich würde dir

unglaublich gerne

so viel sagen

aber mein Gefühl

für dich

sagt mir

schon alles

und lässt mich

genau dadurch

sprachlos

zurück.

Advertisements

8 Kommentare zu “Sprachlosigkeit

  1. schön. ❤ ein frohes neues jahr wünsche ich dir!

  2. wie wunderschön liebe Jeanette du das wieder ausgedrückt hast ❤
    Du hast vollkommen recht! Warum noch aussprechen, was die Gefühle schon längst tun und besser noch zeigen können?
    Lass Gefühle sprechen, denn sie haben noch immer die schönste Sprache *lächel*
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Start in den Samstag
    Liebe Grüße
    Heike

    • Jeanette sagt:

      Danke, liebe Heike! Das ist wirklich das Schönste, wenn das klappt 🙂 Mit dem Gedicht wollte ich trotzdem offen lassen, ob es klappt… Das Ich könnte nämlich auch unter der Sprachlosikkeit leiden, weil es einfach nichts rauskriegt 😉 Aber ich finde es toll, dass die meisten das Gedicht von der positiven Seite sehen, das bedeutet nämlich, dass sie glücklich sind!

      Liebe Grüsse und einen schönen, glücklichen Sonntag, Jeanette

      • Liebe Jeanette,
        ich habe es absolut als positiv empfunden, stimmt *lächel* Und ja, ich denke, ich bin wirklich glücklich. Selbst, wenn da Dinge sind, die mich nicht glücklich machen, drehe und wende ich sie nach Möglichkeit so, dass ich trotzdem ein Quentchen Positives heraus nehmen kann. Und wenn es nur der Erfahrungswert ist 😉
        Liebe Grüße
        Heike

  3. Manche Dinge kann man nicht beschreiben.
    Man kann sie nur beim Namen nennen.
    LG von Rosie

    • Jeanette sagt:

      Liebe Rosie

      Genau! Allerdings müsste man sie dann auch beim Namen nennen – das Gedicht beinhaltet nämlich auch diese Seite. Einmal kann es schön sein, wenn alles klar ist und keine Worte braucht, aber auch, dass es nicht so schön sein kann, wenn es Worte bräuchte und man sie nicht rausbringt…

      Liebe Grüsse, Jeanette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s